Kärntner Tierschutzverein Villach

Das Villacher Tierheim

Aktuelles aus unserem Tierheim



WUNSCHLISTE

Liebe Tierfreunde, wir bitten um Eure Unterstützung!!! Über folgende Futter- und Sachspenden für unsere Schützlinge würden wir uns sehr freuen:

Silvester ohne Schrecken

Menschen mit „Knallwut“ ist nicht bewusst, wie sehr sie ältere Mitmenschen, Kleinkinder, Haus- und Wildtiere in Panik versetzen.

Weihnachten an Tiere denken

Ein Weihnachtsfest voll Freude, Frieden, Licht und Segen sowie Glück und Gesundheit für das Neue Jahr wünschen wir allen, die den Tieren nahe stehen. Wir danken unseren Mitgliedern, Paten und Spendern für ihre Unterstützung und freuen uns, dass eines unserer Schützlinge gedanklich ihr stiller Gast sein darf.

11.11. Martini – Alle Jahre wieder das Leiden der Gänse

Ob als Brust, Schenkel, Keule oder ganzes Tier – Enten- und Gänsefleisch füllt die Kühltruhen der Supermärkte, um die Nachfrage vor den Feiertagen befriedigen zu können.

Welttierschutztag - Ein Tag der all jenen gilt, die sich aktiv für das Tierwohl einsetzen

Franz von Assisi - Begründer des Ordens der Franziskaner und Schutzpatron der Tiere - sah das Tier als lebendiges Geschöpf Gottes und als Bruder des Menschen an.

Liebe Tierfreunde!

Liebe Mitglieder und Tierheimbesucher!

Bürgermeister der Stadt Villach besuchte unser Tierheim

Der Bürgermeister der Stadt Villach, Günther Albel, besuchte unser Tierheim kurz vor Weihnachten und überbrachte uns eine großzügige Futterspende.

meine heimat hat ein Herz für Tiere

Die Villacher Wohnbaugenossenschaft „meine heimat“ unterstützte kurz vor Jahresende unser Tierheim. Vorstandsvorsitzender Helmut Manzenreiter brachte den Scheck vorbei.

Stadtrat zu Besuch bei uns

Ebenso noch im alten Jahr, kurz vor Weihnachten, stellte sich Stadtrat sowie Natur- und Umweltschutzreferent der Stadt Villach, Erwin Baumann, in unserem Tierheim mit einer Futterspende ein.

Zum News-Archiv

Weitere aktuelle Meldungen und Tiere, die im Tierheim Villach auf ein neues Zuhause warten, finden Sie auch in der Sendung "Mensch&Tier" beim Sender KT1.
Zum aktuellen Video


Spruch des Monats
"Der unertrüglichste Gradmesser für die Herzensbildung der Menschen ist, wie sie die Tiere betrachten und behandeln." (Berthold Auerbach)

Fund-/Verlusttiere


16.01.2022
Entlaufen: Grauer Tiegerkater, 5 Monat alt, längere Haare Obere Fellach "Tschamasche"

08.01.2022
Entlaufen: Schwarzer Kater 10 Monate alt 9241 Föderlach

05.01.2022Foto
Entlaufen: Mini Malteser , (hört auf den Namen Mimi) , weiß, 5 Jahre

26.12.2021
Entlaufen: Aussie Hündin, schwarz/grau gefleckt, Splitface, seit 25.12 um 19.00 Uhr in 9722 Puch vermisst

25.12.2021
Zugelaufen: Kater weiß/ getigerten Flecken, Pfoten schwarz gefleckt.

24.12.2021Foto
Entlaufen: Getigerter Kater vermisst seit der Nacht vom 21/12/21

Weitere Meldungen
Ihre Tiermeldung eingeben